Hauptstadt:  
Autokennzeichen Bremen:  
Stadtwappen:  
Fußballmannschaft:  
Lieblingsmärchen:  
Kuriosität:  
Einwohner:  
Landesportal:

Bremen (550 000 Einwohner)
HB
Ein silberner Schlüssel
SV Werder Bremen
Die Bremer Stadtmusikanten
Das kleinste Hotel der Welt (das Hochzeitshaus)
665 000 (Bremen und Bremerhaven)
www.bremen.de

 


Landeskunde

Bremen – klein, aber fein!

Magst du es klein? Dann nichts wie ab nach Bremen! Bremen ist das kleinste Bundesland in Deutschland, und es ist wie Hamburg und Berlin ein Stadtstaat. In Bremen gibt es Fußball, Märchen, Labskaus, Bier, Karneval und vieles mehr... Wie du siehst: Klein macht Spaß!

Oppgaver

Stadt und Natur

Zu Bremen gehören Bremerhaven und die Freie Hansestadt Bremen. Die Städte liegen etwa 60 Kilometer voneinander entfernt. Der Fluss Weser verbindet die beiden Städte, aber man muss durch das Bundesland Niedersachsen fahren, wenn man von der einen zur anderen Stadt will. Die Weser fließt durch Bremen und mündet in Bremerhaven in die Nordsee.

Die Einheit der beiden Städte hat historische Gründe; und tatsächlich entstand "Bremerhaven" aus einem neu gegründeten Seehafen der Stadt Bremen. Bremen hatte dafür 1827 eigens Land erworben.

Obwohl das Bundesland Bremen nur aus den beiden Städten Bremen und Bremerhaven besteht, gibt es hier viel Natur, und neben der Weser gibt es noch weitere Flüsse: Wümme, Geeste, Lesum und Ochtum. Entlang der Flussufer gibt es viel Landwirtschaft und auch mehrere Orte, die unter Naturschutz stehen.


ASSOSIERT INNHALD