Hauptstadt:                               
Lieblingsvogel:                          
Lieblingssport:                           
Einwohner:                                 
Bevölkerungsdichte:                  
Landesportal:       
Potsdam (157 000 Einwohner) 
Der Storch 
Paddeln und Kanufahren 
2 500 000 
ca. 85 Einwohner pro Quadratkilometer 
www.brandenburg.de

Landeskunde

Brandenburg – die Heimat der Spreewaldgurke

Filme, Seen und Gurken sind wichtige Stichwörter zu Brandenburg. Wenn du deutsche Filme kennst, dann sind einige davon mit großer Wahrscheinlichkeit in den Filmstudios von Babelsberg in Brandenburg gedreht worden. In Brandenburg gibt es mehr als 3000 Seen, und die Leute lieben es, hier zu paddeln oder Kanu zu fahren. Die fast weltberühmte Gurke, die Spreewaldgurke, stammt auch aus diesem Bundesland. Sie ist DIE deutsche Gurke.

Oppgaver

Die Landeshauptstadt Potsdam


Potsdam grenzt an Berlin, und man merkt es fast gar nicht, wenn man von der einen in die andere Stadt fährt. So dicht beieinander liegen sie.

Die Stadt ist mehr als 1000 Jahre alt und liegt an den Seen des Flusses Havel. Hier gibt es Schlösser, Gärten und unzählige Denkmäler. In Potsdam kann man sich das weltbekannte Schloss Sanssouci – mit seinem wunderschönen Park – ansehen, welches der preußische König Friedrich der Große (1712–1786) vor mehr als 250 Jahren erbauen ließ.

Viele Hightech- und Designfirmen haben Potsdam als Hauptsitz gewählt. Die Nähe zu Berlin ist natürlich einer der Gründe hierfür.

Welches Wort passt?


 1 Wie heißt die Landeshauptstadt von Brandenburg?
 
 2 Was wird in Babelsberg gemacht?
 
 3 Wofür ist das Dorf Linum bekannt?
 
 4 Wo verbrachte Friedrich der Große gern seine Zeit?
 
 5 Woran können Kenner eine echte Spreewälder Gurke erkennen?
 
 6 Wie viele Seen gibt es in Brandenburg?  
 7 Was ist ein Storch?  
 8 Die Havel ist … in Potsdam.  
 9 Wie alt ist die Landeshauptstadt von Brandenburg?  
 10 Welcher Film handelt von der ehemaligen DDR?
 

ASSOSIERT INNHALD