Berlin

Worum geht’s?

In den Aufgaben „Worum geht’s?“ können die Schüler mündlich oder schriftlich, individuell oder in der Gruppe arbeiten. Hier geht es darum, den Textinhalt zu besprechen.

  1. Wie hoch ist der Fernsehturm?
  2. Was ist das Tacheles und was bedeutet das Wort eigentlich?
  3. Was kostet eine Stadtrundfahrt mit dem 100er-Bus?
  4. Was ist das Besondere am Berliner Zoologischen Garten?
  5. Erzähle von der East Side Gallery.
  6. Warum ist Berlin eine Wasserstadt?
  7. Was ist Tropical Island?
  8. Welche bekannten Museen befinden sich auf der Museumsinsel?

Schreib mal was!

In dieser Übung können die Schüler ihre schriftlichen Fähigkeiten durch kreatives Schreiben verbessern. Die folgenden Schreibaufgaben können allein oder zu zweit erledigt werden. Die Schüler wählen das Genre selbst.

  1. Wähle eine Berliner Sehenswürdigkeit und schreibe einen Text darüber.
  2. Du hast gerade Berlin besucht. Was hast du erlebt? Schreibe einen Text mit der Überschrift: Mein Berlin – eine Geschichte.

Schreib mal was!

East Side Gallery

Die Schüler können im Internet verschiedene Fotos von der East Side Gallery finden. Jeder Schüler wählt ein Motiv, das er mag, und schreibt einen Text dazu.

Der Text kann eine Beschreibung sein oder als Inspiration für einen literarischen Text dienen. 

Schreib mal was!

Wo sind die Stadtteile?

Die Schüler können die leere Berlinkarte (siehe Kopie/Original vom Lehrer) benutzen und die Stadtteile von Berlin in die Karte schreiben.

Wo liegen Mitte, Prenzlauer Berg, Charlottenburg, Schöneberg, Kreuzberg etc.?

ASSOSIERT INNHALD

Spaghetti-Eis

Bayern

Jung sein